Pflege des Naturschutzgebietes Boppelser Weid


Der NVB pflegt das Naturschutzgebiet Boppelser Weid im Auftrag der kantonalen Fachstelle Naturschutz und in Zusammenarbeit mit weiteren Helferinnen und Helfern, sowie lokalen Bauern.

Neben 2 - 4 Arbeitstagen im Jahr, hauptsächlich im Herbst zur Streuräumung, werden fast das ganze Jahr auch diverse weitere Arbeiten zum Schutz von seltenen Arten und zur Bekämpfung von Neophyten ausgeführt.



Mehr Info zum Weiterlesen ...